Slide

WIR MACHEN

MARKEN SICHTBAR

Markenkommunikation ist unser Fokus, Content unsere Leidenschaft. Wir verstehen und beherrschen Content. Er ist der Kern, bei all dem, was wir tun. Von der Idee, der Kreation, dem Artwork, der Realisation, dem Content Management bis zum Go-live. Analog oder digital. B2B und B2C. Unser integrierter Entwicklungsprozess bei gleichzeitigem Einsatz zeitgemäßer Technologien schafft ganzheitliche und überzeugende Marken-Erlebnisse für das digitale Zeitalter. Emotional und mit substanziellem Mehrwert. Und dabei bleiben wir nicht auf ein Format oder einen Kanal festgelegt.

NEUES & EINBLICKE

Neuer Standort für psbrands im THE PLANT, Uferstadt Fürth.

Auf dem ehemaligen Grundig Areal hat psbrands seit Anfang des Jahres 2023 seinen Agentursitz. Verkehrstechnisch zentral gelegen, sind wir für unsere Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen gut erreichbar.


Das smarte Raumkonzept ermöglicht in Zeiten von mobilem Arbeiten die nötige Funktionalität und bietet das passende Konzept für individuelle Mitarbeiterwünsche und Kundenanforderungen.

Rodenstock — Fotografie und Retusche für Brillen-Kollektionen.

Rodenstock steht vor allem als Hersteller von Brillengläsern und -fassungen für Ingenieurskunst mit höchster Qualität.


Um dies auch in der Bildsprache widerzuspiegeln, werden im agentureigenen Fotostudio hochwertige Produktfotos erstellt und professionelle Retuschen vorgenommen. Zeitgemäß in 360°-Ansichten und digitalen Katalogen präsentiert lassen sich die Produkteigenschaften gut hervorheben.

Selbstbestimmtheit

sichtbar machen.

IU Internationale Hochschule.

Seit 2020 arbeitet psbrands für die IU Internationale Hochschule an der Umsetzung des Rebrandings. Mit Brandcode basierendem Content. Authentisch, innovativ, smart und dabei immer agil, datenbasiert und Performance getriggert.


Heute hat die IU 100.000 Studenten und wurde für ihr Markenprojekt mit 2 Awards ausgezeichnet. Wir freuen uns für und mit dem Kunden und sind stolz Teil des Ganzen zu sein.

WAS WIR TUN

Können Sie hier entdecken.